"Christopherus-Tag"                 Was ist das?

 

Der "Christopherus-Tag" ist der Tag im Jahr, an dem sich von

08.10 Uhr bis 17.00 Uhr alles um unseren Schutzpatron Christopherus dreht.

In diesem Jahr fand er am 23. September statt.

Der Tag beginnt und endet mit einem gemeinsamen Christopherus-Lied, das extra für diesen Anlass geschrieben wurde.

Dann geht es mit vielen unterschiedlichen Aktionen in den Klassen und auch Klassen übergreifend weiter.

Die Kinder erfahren, wie "Ophorus" (dem Lastenträger) laut Legende auf seiner Suche nach dem mächtigsten Herrn der Welt

zu "Christophorus" (dem Christusträger) geworden ist.

Da heute jedoch Menschen nicht mehr über Flüsse getragen werden, steht auch das "Brücken bauen" im Mittelpunkt dieses Tages.

Selbstverständlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt.

Beim gemeinsamen Essen (draußen oder drinnen) stärken sich

Schüler wie Lehrer für die Christopherus-Rallye am Nachmittag.

Die Christopherus-Rallye hält unterschiedliche Angebote/Stationen bereit:

 

1. Löst das Rätsel rund um die Christophorus-Geschichte.

2. Baut gemeinsam eine kleine oder eine große Da Vinci-Brücke.

3. Überquert den reißenden Fluss und lasst keinen zurück.

4. Erfindet ein kleines Gedicht zum Christopherus-Tag.

    (Die Gedichte sind nachzulesen auf den Schülerseiten.)

5. Stellt euch einen Christopherus-Button her.

6. Malt gemeinsam ein schönes Brücken-Bild.

 

Die erste und die vierten Klassen bilden dabei gemischte Gruppen mit Paten und Patenkindern.

 

Hier finden Sie uns:

Christopherus-Schule

Fahlerweg 25-27

40764 Langenfeld (Rheinland)

 

Schulleitungsteam:

Julia Artmann

Kerstin Ohm

Simone Tydecks

Hilke Zeising

 

Schulsekretärin:

Jennifer Haupt

 

Das Sekretariat ist besetzt:

Montag bis Donnerstag:

07:30 - 12:00Uhr

 

Kontakt:

Telefonnummer:

02173-23602

 

E-Mail:

kgs.christopherus@schulen.langenfeld.de

 

Fax:

02173-849795

 

Oder nutzen Sie unser Kontaktformular:

Kontaktformular.

Druckversion | Sitemap
© Christopherus-Schule