Christopherus-Schule
Christopherus-Schule

     Wissenswertes für Neueinsteiger

Herzlich willkommen an der

Christopherus-Schule.

 

Wir hoffen, dass Sie sich bei uns wohl fühlen werden.

Damit der Einstieg ein wenig einfacher wird, haben wir hier die wichtigsten Dinge zusammengestellt.

Sollte noch etwas fehlen, bitte Bescheid sagen. Der/die Nächste wird froh darüber sein.

 

 

Das Kollegium der Christopherus-Schule

 

 

Stand: Juni 2016

 

 

Personen

 

Schulleiterin:

Vera Saemmer-Schultz

Konrektorin:

Andrea Karig

Klassenlehrerinnen:

Fachlehrerinnen/FSJ:

Klasse 1a:     Kerstin Ohm

Claudia Hansen

 

Gabriele Kuhl

Klasse 2a:    Christiane Gehlen

Melanie  Miedek

Klasse 2b:    Bettina Nosek

Tatjana Hansen

 

Vera Saemmer-Schultz

Klasse 3a:    Simona Herrmann

 

 

 

Klasse 4a:    Andrea Karig

 

Klasse 4b:    Hilke Zeising  
   

Schulsekretärin:

Lehrerrat:

Daniela Walter

Simona Herrmann

 

Claudia Hansen

OGS-Leiterin:

Kerstin Ohm

Ruth Emmrich

 

 

Ansprechpartnerin für Gleichstellungsfragen:

Hausmeister:

Hilke Zeising     – Vertreterin: Andrea Karig

Guido Kurzweg

 

 

Stundenbeginn/-ende

 

Std.

Beginn

Ende

1.

08.10

08.55

2.

09.00

09.45

3.

10.10

10.55

4.

11.00

11.45

5.

12.00

12.45

6.

12.45

13.30

7.

13.30

14.15

 

 

 

Schulprogramm

  • Das Schulprogramm ist für jede Lehrkraft jederzeit am PC im Lehrerzimmer verfügbar. (Zugang erfragen)
  • In unserem Schulprogramm finden sich zu allen Festen, Beratungs-gesprächen usw. die entsprechenden Elternbriefe, Formblätter, Listen …

Jahresplanung/Geschäftsverteilung

  • Beides ist unter der Überschrift „Schulmanagement“ im Schulprogramm nachzulesen.

 

Weiße Info-Wand im Lehrerzimmer

Dort finden sich Informationen über:

 

  • Einladung zur Konferenz (Konferenztag = Dienstag: 14.00 – 17.00 Uhr)
  • Protokoll-Liste (Protokolle werden reihum geführt)
  • Sporthallen-Belegungsplan
  • Fachraum-Belegungsplan
  • Telefon-Dienst (vor 08.00 Uhr)
  • Ferien-Vertretungs-Plan
  • Liste der Betreuungskinder und der Halbtagskinder (bis 14.00 Uhr)
  •  
  •  
  • Mitteilungen des Personalrats und der Lehrerverbände
  • Fotos und Informationen über Kinder mit besonderem Bedarf auf Grund von Krankheiten (mündliche Hinweise und Erinnerung jeweils in der ersten Konferenz im Schuljahr)

 

Klassenhefter (schwarz)

In jeder Klasse befindet sich auf dem Lehrer-Pult ein schwarzer Schnellhefter mit Informationen zur Klasse, um z.B. den Vertretungsunterricht besser gewährleisten zu können. 

Der Hefter enthält folgende Informationen:

  •  
  • Telefonliste
  • Liste der OGS- und der Betreuungskinder bis 14.00 Uhr
  •  
  • Aufteilpläne für den Vertretungsfall
  •  
  • Besonderheiten der Kinder (z.B. Allergien, Krankheiten etc.)

 

Schulregeln

 

Die Schulregeln finden Sie unter "Friedliches Miteinander".

 

 

Pausenaufsicht

  • Die aufsichtführenden Lehrer/innen sind pünktlich auf dem Schulhof.
  • Die Kinder können sich Spiele im Spielehaus ausleihen.
  • Fußball darf nur auf dem Fußball-Feld gespielt werden:
    • Mo = 1. Klassen; Die = 2. Klasse; Mi = 3. Klassen; Do = 4. Klassen
    • Selbstverständlich können die Klassen entscheiden, auch andere Kinder mitspielen zu lassen.
  • Sonstige Ballspiele dürfen nicht auf dem oberen Schulhof gespielt werden.
  • Die Büsche, das Geländer und das Trenngitter sind keine Spielflächen.

 

Regenpausen

  • Das Einläuten der Regenpause entscheidet die jeweilige Pausenaufsicht.
  • In Regenpausen bleibt die Lehrkraft in der Klasse, die die vorherige Stunde dort erteilt hat.
  • In den Klassen stehen Regenpausen-Spiele zur Verfügung.
  • Der Schulflur vor dem Klassenraum kann genutzt werden, sofern die Spiele nicht ausarten und die Lehrkraft die Kinder gut beaufsichtigen kann. (Ballspiele sind nicht erlaubt.)

 

Schulobst

  • Das Schulobst steht montags und mittwochs im Erdgeschoss vor der Schulküche; eine Kiste pro Klasse
  • Nach Verzehr sollen die leeren Kisten dort wieder gestapelt werden.
  • Die Firma Schultk nimmt sie dann bei der nächsten Lieferung mit.

 

Hausaufgabenbetreuung

 

  • Die Betreuung der Hausaufgaben der Ganztagskinder wird an unserer Schule komplett durch das Kollegium abgedeckt.
  • Die Räume für die einzelnen Jahrgangsstufen werden zu Beginn des Schuljahres festgelegt, so dass sich vor allem die jüngeren Kinder besser zurechtfinden.
  • Eine Mappe mit Hausaufgaben-Listen liegt im entsprechenden Raum bereit. Dort wird eingetragen:
    • Vollständigkeit der Hausaufgaben
    • Falls die HA nach einer Schulstunde nicht erledigt sind, wird auch der Grund hierfür notiert (zu viel, Kind müde, Kind unkonzentriert) und ggf. die Klassenlehrerin ins Bild gesetzt.

 

Feste und Projekte

Folgende wiederkehrende Aktivitäten finden im Jahreskreis statt:

  • Einschulung
  • Info-Abend vor der Schulanmeldung
  • Tag der offenen Tür
  • Spendenlauf (alle zwei Jahre)
  • Laternenausstellung und St. Martins-Zug
  • Gemeinsamer Theaterbesuch der Schule zur Weihnachtszeit
  • Erdgas-Fußball-Cup
  • Karnevals-Feier der Schule
  • Projektwoche (alle zwei Jahre)
  • Vorlesewettbewerb
  • Sportfest
  • Sommerfest (alle zwei Jahre)
  • Leichtathletik-Cup.

Die meisten Aktivitäten werden von Lehrer-Tandems eigenständig vorbereitet.

Der Info-Abend und der Tag der offenen Tür werden gemeinsam geplant und durchgeführt.

 

Kopieren

  • Jede Klassenlehrerin erhält einen Zugangs-Code, der vor dem Kopieren eingegeben wird
  • Das Papier wird von der Schulsekretärin eingelegt
  • Farbiges oder festeres Papier befindet sich im Sekretariat

 

Dienste der Kinder

  • 3. Schuljahr: Spiele-Ausleihe während der Hofpausen
  • 4. Schuljahr: Sanitäts-Dienst in den Pausen
  • 4. Schuljahr: Altpapier-Dienst
  • 4. Schuljahr: Toiletten-Dienst
  • Klassenaufgabe: Obst-Dienst

 

    Christopherus-Schule

                    Städtische Katholische Grundschule

                    Fahlerweg 25 – 27      40764 Langenfeld

                     Tel.: 02173/2 36 02   Fax: 02173/84 97 95

                    kgs.christopherus@schulen.langenfeld.de

                    www.christopherus-schule-langenfeld.de

 

                    Schulleiterin:       Vera Saemmer-Schultz

                    Konrektorin:        Andrea Karig

      Schulsekretärin:      Daniela Walter

 

       Öffnungszeiten des Schulsekretariats:

                    Montag – Mittwoch: 08.00 – 13.00 Uhr

                    Donnerstag:             08.00 – 12.15 Uhr

 

               Offener Ganztag:

                     Leiterin: Ruth Emmrich

                                     02173/2 69 81 09  oder  02173/84 84 27

 

 

Außerdem sind wir alle sehr nett; man kann uns alles fragen!!!

 

Hier finden Sie uns:

Christopherus-Schule
Fahlerweg 25-27
40764 Langenfeld (Rheinland) 

 

Das Sekretariat ist besetzt:

Montag-Mittwoch:  08.00 - 13.00 Uhr

Donnerstag:        08.00 - 12.00 Uhr

 

Es begrüßt Sie:   

Daniela Walter

 

 

 

Kontakt:

Rufen Sie einfach an

Tel: 02173-2 36 02

kontaktieren Sie uns per Mail kgs.christopherus@schulen.

langenfeld.de

oder per

FAX: 02173-84 97 95

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Christopherus-Schule