Christopherus-Schule
Christopherus-Schule

 

Kursheft

2017/18

Liebes Ganztagskind,

 

suche mit deinen Eltern Kurse aus,

die du interessant findest.

 

Am Ende des Heftes findest du einen Anmeldebogen.

 

Fülle diesen Bogen aus und gib ihn dann

bis Mittwoch,

 12. Juli 2017

bei Frau Roosen ab.

 

 

 

Kurse für die

ersten und zweiten Klassen

 

 

 

Sport, Bewegung und Entspannung

 

 

Leichtathletik

Klassen 1+2

Du bist gut im Werfen, Laufen, Springen? – Oder möchtest du deine Fähigkeiten verbessern? Dann ist das Angebot „Leichtathletik“ genau das Richtige für dich. Hier werden alle Hauptthemen der Leichtathletik trainiert: Laufschulung, Ausdauerlauf, 100-Meter-Lauf, Weitwurf, Weitsprung …

(Tim Räkel)

 

dienstags, 14.30 – 15.30 Uhr

 

 

 

Judo

Klassen 1+2

Das Anfängertraining (5-7 Jahre) dauert anfangs 60 Minuten. Jedes Training beginnt mit dem Angrüßen und dem anschließenden Aufwärmen (verschiedene Spiele und Übungsformen zur Schulung von Koordination, Beweglichkeit, Kraft etc.). Im Hauptteil werden Wurf- und Bodentechniken erlernt.

(Jutta Dettke)

 

mittwochs: 14.45 – 15.45 Uhr

 

 

 

Spielerisches Allerlei

Klassen 1+ 2

Das Wetter ist schlecht? Du kannst nicht draußen mit deinen Freunden spielen? Dann komm doch einfach zum Spielerischen Allerlei. Hier hast du viel Spaß und machst viele verschiedene Sachen. Du kannst klettern, mit Bällen spielen, Fangen und Alles, was dein Herz begehrt.

 

(Marvin Grober)

 

montags, 14.00 – 15.00 Uhr

Ballsport/Fußball

Klassen 1 + 2

Du hast schon immer gerne mit Bällen gespielt und kannst vielleicht schon ganz gut mit ihnen umgehen? Dann ist eine Ballsportart genau das Richtige für dich. Hier wird nicht nur gekickt, sondern auch Torschuss, Passspiel und Dribbling geübt und vertieft.

 (Marvin Grober)

 

donnerstags, 14.30 – 15.30 Uhr

 

 

Ernährung

 

Kochen und Backen

Klassen 1 + 2

Wer hat Lust, mit mir in der Küche leckere Rezepte auszuprobieren??

Gemeinsam kochen und backen wir mit frischen Zutaten und einer Menge Spaß.

Eingeladen sind alle Kinder der 1. und 2. Klasse.

(Kathrin Schumacher)

 

dienstags: 14.30 – 16.00 Uhr

 

 

Musik – Kunst - Gestalten

 

Gitarre spielen

Klassen 1 + 2

Wenn du Lust hast, ein neues Instrument zu lernen, dann bist du hier richtig.

Du wirst erste Schlagtechniken und Griffe kennen lernen.

Für eine sinnvolle Teilnahme an diesem Kurs ist es erforderlich, eine eigene Gitarre zu Übungszwecken auch zu Hause zu haben.

Sollte dies nicht der Fall sein, gibt es unterschiedliche Möglichkeiten:

Neukauf (Neupreis plus Transporttasche und Stimmgerät ab ca. 80,- €)

Mieten einer Gitarre über die Musikschule (Rathaus, 3. Stock) für 10,- € monatlich

Gebrauchtkauf oder Ausleihe bei Verwandten oder Freunden

Empfohlene Größe: ¾-Gitarre                 Bauart: klassische oder Westerngitarre

(Jost Halenta)

 

montags, 14.30 – 15.15 Uhr

 

Malen und Basteln mit Papier und Pappe

Klasse 1 + 2

Malen und kleine Basteleien aus Papier und Pappe

Wir malen und werden kleine und einfache Sachen basteln. Ihr dürft

dabei auch euren eigenen Ideen und eurer eigenen Fantasie freien

Lauf lassen. Mit den Sachen könnt ihr zum Beispiel Rätselraten,

spielen oder einem lieben Menschen eine Freude bereiten.

Und der Spaß kommt dabei auch nicht zu kurz.

(Wolfgang Niehoff)

 

dienstags, 14.00 – 15.00 Uhr

 

 

 

Werken mit Holz und anderen Werkstoffen

Klassen 1 + 2

Der Kurs beginnt mit dem Kennenlernen der Werkzeuge. Die Kids können Sägen, Feilen Raspeln, Bohrer usw. ausprobieren. Wir bauen nun verschieden Werkstücke, wie z.B. Autos, Flugzeuge, Westernschilder oder auch je nach Jahreszeit Oster- oder Weihnachtssachen und Geburtstagsgeschenke für Eltern und Großeltern. Grundsätzlich wird nach dem Stand der Fähigkeiten entschieden, welche Objekte in Angriff genommen werden können.                              (Stefan Wolter)

 

 

dienstags, 15.00 – 16.30 Uhr 

 

 

 

 

Kunst kreativ

Klassen (1) + 2

Du malst und bastelst gerne? Hast aber auch mal Lust, etwas Neues auszuprobieren? Bei mir hast du die Möglichkeit, dich mal richtig kreativ auszutoben! Wir werden viele neue Techniken und Materialien kennenlernen, mit denen wir arbeiten.

Du hast hier auch Zeit, eigene Projekte umzusetzen.

Alles frei - ohne die gewohnte Benotung vom Kunstunterricht.   

(Frederic Boesl)

 

 

mittwochs, 14.30 – 16.00 Uhr 

 

 

Literatur - Lesen

 

Die Leseratten“

Klassen 1 und 2

 

Lasst uns gemeinsam Abenteuer erleben und in die bunte Welt der Bücher eintauchen! Ob Klassiker, Krimis, witzige Schulgeschichten oder magische Fantasy.

Hier ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Anschließend malen, rätseln und spielen wir gemeinsam zum Thema

(Marie Förster)

 

montags, 14.00 – 15.00 Uhr

 

 

 

 

Sprachen

 

Spanisch lernen

Klassen 2 - 4

Der Kurs vermittelt auf altersgerechte Weise das erste Vokabular und die Grundstrukturen der spanischen Sprache. Er ermöglicht eine spielerische Annäherung an die Sprache und ein kindgerechtes Lernen mit zahlreichen Bildern, Rätseln und Malvorlagen. Durch verschiedene Lieder zum Mitsingen prägen sich die Kinder die Vokabeln besser ein. Es werden Themen wie z.B. Zahlen, Farben, Wochentage, Familie und Schule behandelt.        (Natalie Gläßner)

 

donnerstags, 14.00 – 15.00 Uhr

 

 

 

Kurse für die

dritten und vierten  Klassen

 

 

Sport, Bewegung und Entspannung

 

Leichtathletik

Klassen 3 + 4

Du bist gut im Werfen, Laufen, Springen? – Oder möchtest du deine Fähigkeiten verbessern? Dann ist das Angebot „Leichtathletik“ genau das Richtige für dich. Hier werden alle Hauptthemen der Leichtathletik trainiert:

Laufschulung, Ausdauerlauf, 100-Meter-Lauf, Weitwurf, Weitsprung…

(Tim Räkel)

 

dienstags, 15.30 – 16.30 Uhr

 

 

 

Ballsport/Fußball

Klassen 3 + 4

Du hast schon immer gern mit Bällen gespielt und kannst vielleicht schon ganz gut mit ihnen umgehen? Du interessierst dich ganz besonders für Fußball.

Dann komm in unsere Gruppe, lerne die Regeln und das „Fairplay“.

 (Marvin Grober)

 

donnerstags, 15.30 – 16.30 Uhr

 

 

 

Judo

Klassen 3 + 4

Das Anfängertraining (5-7 Jahre) dauert anfangs 60 Minuten.

Jedes Training beginnt mit dem Angrüßen und dem anschließenden Aufwärmen (verschiedene Spiele und Übungsformen zur Schulung von Koordination, Beweglichkeit, Kraft etc.). Im Hauptteil werden Wurf- und Bodentechniken erlernt.

(Frau Dettke)

 

mittwochs: 15.45 – 16.45 Uhr

 

 

Spielerisches Allerlei

Klassen 3+ 4

Das Wetter ist schlecht? Du kannst nicht draußen mit deinen Freunden spielen? Dann komm doch einfach zum Spielerischen Allerlei. Hier hast du viel Spaß und machst viele verschiedene Sachen. Du kannst klettern, mit Bällen spielen, Fangen und Alles, was dein Herz begehrt.

 

(Marvin Grober)

 

montags, 15.00 – 16.00 Uhr

 

 

Musik - Kunst - Gestalten

 

Upcycling

Klassen 3 + 4

Beim Upcycling gestalten wir aus Sachen, die wir eigentlich wegwerfen, tolle neue Sachen. Wir schneiden, kleben, falten und malen aus Wegwerfmaterial die tollsten Dinge.
Aus Eierkartons, Milchpackungen, alten Zeitungen, Shampoo-Flaschen oder Büchern werden bunte Tiere, Spiele, Schachteln, Vogelhäuser und so einiges mehr. Es macht richtig Spaß, wenn ihr seht, was ihr aus Müll Schönes herstellen könnt.

Lasst euch einfach überraschen!"

(Frau Reuter)

 

donnerstags, 14.30 – 16.00 Uhr

 

 

Fotografie

Klassen 3 und 4

In dem Kurs möchte ich den Blick bzw. die Wahrnehmung der Kinder schulen. Anhand von praktischen Beispielen erlernen die Kinder die Grundbegriffe der Fotografie:

                        - Woraus besteht eine Kamera und wie funktioniert sie?
                        - Spiel mit dem Blickwinkel: Fotos aus der Frosch- und Vogelperspektive
                        - Wir gestalten ein Fotorätsel
                        - Optische Täuschung selber machen: Die erzwungene Perspektive
                        - Fotorallye
                        - Buchstaben-Fotos
                        - Wir erstellen Pop-Art Portraits (in Anlehnung an Andy Warhol)
                        - Fensterfotos und Hundertwasser: Fotografieren und Gestalten im Stile                          von Friedensreich Hundertwasser                                   Natalie Gläßner

 

donnerstags, 15.00 – 16.00 Uhr

Abenteuer - Farbe und Material

Klassen 3 + 4

Der Kurs richtet sich an Kinder der 3. & 4. Klasse, die Freude und Interesse am kreativen Tun haben. Kunst „lebt“ vom Material, den unterschiedlichen Farben, sowie den unterschiedlichen Techniken. Unterschiedliche Materialien bringen Abwechslung, neue Ideen und Herausforderungen.

Die Theorie würde z.B. folgendes umfassen:

 

Farben mischen (Farbkreis), Farben mischen durch Farblasuren

- Kennenlernen von verschiedenen Farben und dem fachgerechten Umgang mit:

- Wasser- und Acrylfarben, Pastell- und Ölkreide, Aquarellstifte ...

- Wie gestaltet man ein Bild und was muss dabei beachtet werden.

- Kennenlernen von versch. Gestaltungsmöglichkeiten – realistisch und abstrakt,

  drucken, Bildcollagen, Materialbildern, usw.

 Die Theorie dient als Grundlage für das praktische Tun, welches immer im Vordergrund steht. Wir arbeiten auf Papier, Pappe, MDF-Platte und Leinwand.

Wichtig dabei ist das Experimentieren mit den einzelnen Materialien, Techniken usw. um die Kreativität der Kinder zu fördern.

(Elke Andrea Strate)

 

dienstags, 14.00 – 15.30 Uhr

 

 

 

Gitarre spielen

Klassen 3 + 4

Wenn du Lust hast, ein neues Instrument zu lernen, dann bist du hier richtig.

Du wirst erste Schlagtechniken und Griffe kennen lernen.

Für eine sinnvolle Teilnahme an diesem Kurs ist es erforderlich, eine eigene Gitarre zu Übungszwecken auch zu Hause zu haben.

Sollte dies nicht der Fall sein, gibt es unterschiedliche Möglichkeiten:

Neukauf (Neupreis plus Transporttasche und Stimmgerät ab ca. 80,- €)

Mieten einer Gitarre über die Musikschule (Rathaus, 3. Stock) für 10,- € monatlich

Gebrauchtkauf oder Ausleihe bei Verwandten oder Freunden

                                                  Empfohlene Größe: ¾-Gitarre            

Bauart: klassische oder Westerngitarre

(Jost Halenta)

 

donnerstags, 14.30 – 15.15 Uhr

 

 

Werken mit Holz und anderen Werkstoffen

Klassen 3 + 4

Der Kurs beginnt mit dem Kennenlernen der Werkzeuge. Die Kids können Sägen, Feilen Raspeln, Bohrer usw. ausprobieren. Wir bauen nun verschieden Werkstücke, wie z.B. Autos, Flugzeuge, Westernschilder oder auch je nach Jahreszeit Oster- oder Weihnachtssachen und Geburtstagsgeschenke für Eltern und Großeltern.  Grundsätzlich wird nach dem Stand der Fähigkeiten entschieden, welche Objekte in Angriff genommen werden können, da manche Kinder bereits zum 3., 4. oder 5. Mal dabei sind.                                                           (Stefan Wolter)

 

montags, 15.00 – 16.30 Uhr

 

 

Computer-Kurs

 

Safty Surf“

Klassen 3 und 4

In meinem Kurs am PC möchte ich den Kindern einen Teil der digitalen Welt näher bringen und erklären. Auch andere der vielen Möglichkeiten, die ein PC so bietet werden ausprobiert. Gruß- und Geburtstagskarten selbst entwerfen und herstellen oder auch das Erstellen  einer „automatischen Taschengeldtabelle“ mit Hilfe der entsprechenden Programme ist Teil des Kurses.

Wir „surfen“ zusammen durchs Internet, suchen verschiedene Sachen mit Hilfe des Netzes. Was ist eine vernünftige E-Mail. Adresse? Wie verwalte ich ordentlich meinen E-Mail-Account?

Aber auch Spiel und Spaß mit dem PC ist ein großer Teil in meinem Angebot.

Mit Spiel und Spaß lernt es sich bekanntlich am besten!                         (Stefan Wolter)

 

mittwochs, 14.00 – 15.00 Uhr

 

 

Literatur - Lesen

 

Die Leseratten“

Klassen 3 und 4

Lasst uns gemeinsam Abenteuer erleben und in die bunte Welt der Bücher eintauchen! Ob Klassiker, Krimis, witzige Schulgeschichten oder magische Fantasy.

Hier ist für jeden Geschmack etwas dabei. Anschließend malen, rätseln und spielen wir gemeinsam zum Thema.                                                                          (Marie Förster)

 

montags, 15.00 – 16.30 Uhr

 

Sprachen

 

English

ON STREET“

Klassen 3 und 4

In meinem Kurs English „On Street“ möchte ich den Kids die vielen versteckten englischen Worte in unserer Sprache erklären

und diese erst mal mit den Kindern finden.

Wir werden mal den einen oder anderen Song, welchen sich die Kids aussuchen, übersetzen. Vielleicht auch von Deutsch auf Englisch. Mal „Mensch ärger dich nicht“ auf Englisch, da gibt es bestimmt auch eine Menge zu lachen.

Auch der Computer und die ganze digitale Welt benutzen die englische Sprache.

All diese verschiedenen Gebiete möchte ich spielerisch mit den Kindern beschauen.

Und ein kleiner Smalltalk auf Englisch klappt dann bestimmt auch.

J (Ein DIN-A5 Schreibheft und ein Vokabelheft wären toll!) J

(Stefan Wolter)

 

donnerstags, 15.00 – 16.30 Uhr

 

 

 

 

Spanisch lernen

Klassen 2 - 4

Der Kurs vermittelt auf altersgerechte Weise das erste Vokabular und die Grundstrukturen der spanischen Sprache. Er ermöglicht eine spielerische Annäherung an die Sprache und ein kindgerechtes Lernen mit zahlreichen Bildern, Rätseln und Malvorlagen. Durch verschiedene Lieder zum Mitsingen prägen sich die Kinder die Vokabeln besser ein. Es werden Themen wie z.B. Zahlen, Farben, Wochentage, Familie und Schule behandelt.       

(Natalie Gläßner)

 

donnerstags, 14.00 – 15.00 Uhr

 

 

 

Anmeldebogen

 

 

 

Viel Freude wünschen:

 

    Ulrike Roosen

    Leiterin:

    Offener Ganztag

    Tel.: 02173/269 81 09 oder 84 84 27

 

    Liane Neuhaus

    Leiterin:

    Erich Kästner-Schule

    02173/21 22 7

 

    Vera Saemmer-Schultz

    Leiterin:

    Christopherus-Schule

    Tel.: 02173/ 2 36 02

 

 

 

Anmeldebogen hier:

ePaper
Teilen:

Hier finden Sie uns:

Christopherus-Schule
Fahlerweg 25-27
40764 Langenfeld (Rheinland) 

 

Das Sekretariat ist besetzt:

Montag-Mittwoch:  08.00 - 13.00 Uhr

Donnerstag:        08.00 - 12.00 Uhr

 

Es begrüßt Sie:   

Daniela Walter

 

 

 

Kontakt:

Rufen Sie einfach an

Tel: 02173-2 36 02

kontaktieren Sie uns per Mail kgs.christopherus@schulen.

langenfeld.de

oder per

FAX: 02173-84 97 95

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Christopherus-Schule